Sachbuch schreiben lassen

Ghostwriter für Ihr Sachbuch

Sachbücher und populärwissenschaftliche Texte

Sachbücher, Sachbuchbeiträge und Artikel aus populärwissenschaftlichen Zeitschriften wie ‚Spektrum der Wissenschaft‘ oder ‚Scientific American‘ bereiten wissenschaftliche Themen so auf, dass sie auch außerhalb von Fachkreisen, das heißt von einer breiten Leserschaft verstanden werden. Im Unterschied zum Fachbuch ist ein Sachbuch „populärwissenschaftlich“ geschrieben, d.h. weniger akademisch und oft auch locker formuliert. Bekannte Beispiele für Sachbücher sind „Darm mit Charme“ (ein Thema zur Medizin) und „Das Universum in der Nussschale“ (Physik, Astronomie). Populärwissenschaftliche Texte finden sich auch in der Tagespresse. Praktisch jede gängige Zeitung veröffentlicht regelmäßig populärwissenschaftliche Artikel, vor allem über Gesundheit, Astronomie oder Teilchenphysik.

Neben einer verständlichen Schreibweise müssen Sachbücher und populärwissenschaftliche Texte weitere Voraussetzungen erfüllen. So sollten Formeln nach Möglichkeit eine Ausnahme sein. Fachausdrücke sollten sich in Grenzen halten und eher verständlich umschrieben werden. Bei Themen, die traditionell mit Fachbegriffen überfrachtet sind (Medizin, Biochemie) bietet es sich an, zusätzlich zum Text ein Glossar mit den wichtigsten Fachbegriffen und ihre Erläuterung einzubauen. Bei Büchern wird das Glossar bevorzugt im Anhang untergebracht, bei Artikeln in Zeitschriften eignet sich eine Schaubox, die wie eine Abbildung in den Text integriert wird.

Ghostwriter sind gängige Praxis beim Verfassen und Redigieren von Sachbüchern und populärwissenschaftlichen Texten. In den meisten Fällen ist Zeitmangel der Grund, die schriftliche Ausarbeitung eines Themas einem professionellen Ghostwriter zu überlassen. Oft beginnt der Auftraggeber mit einem Text und lässt diesen unvollendet, oder er erstellt gezielt eine Rohfassung, die der Ghostwriter vollendet. Die Grenzen zwischen Ghostwriting und Lektorat sind fließend.

 

Mein Angebot an Sie

Damit Ihr Sachbuch oder populärwissenschaftlicher Artikel allen Anforderung gerecht wird und von Ihrer Zielgruppe rezipiert wird, entscheiden Sie sich für einen erfahrenen Ghostwriter und Lektor. Der Ghostwriter Naturwissenschaften bietet sich aus verschiedenen Gründen an:

  • naturwissenschaftliche Ausbildung (Uni) und Referenzen (Publikationsliste)
  • Fähigkeit und Erfahrung, komplexe und unstrukturierte Sachverhalte in einfache Sätze zu fassen und Texte stringent und „mit einem roten Faden“ zu formulieren
  • Anwendung von allgemeiner und Spezialsoftware für Texte und Abbildungen: MS Office, ChemOffice, MS Visio u.a.

Ein Buchprojekt wird gewöhnlich etappenweise durchgeführt: Als Auftraggeber erhalten regelmäßig Teillieferungen (Kapitel, Abschnitte), wonach das weitere Vorgehen besprochen wird. Bitte teilen Sie mir diesbezüglich Ihre Vorstellungen mit. Wir können uns gerne vor und während der Bearbeitung persönlich treffen. Zum Honorar: Der Preis für einen Ghostwriter ist variabel und hängt, neben der Seitenzahl, vom Thema und von der Bereitstellung der Literatur ab. Sprechen Sie mit mir!

 

Zum Kontaktformular

 

© Ghostwriter Naturwissenschaften (2019)

 

Schlagwörter: Ghostwriter für Sachbuch, Sachbuch schreiben lassen, populärwissenschaftliches Schreiben

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Ihren Besuch stimmen Sie dem zu.