Fachbuch schreiben lassen

Der akademische Ghostwriter für Ihr Fachbuch

Buch und Buchbeiträge

Im akademischen Bereich sind Fachbücher, Fachbuchbeiträge und Artikel aus Fachzeitschriften (Paper) der gängige Weg, wissenschaftliche Ergebnisse bekannt zu machen. Die Anzahl und Qualität der Veröffentlichungen begründen oft das Ansehen und Renommee eines Wissenschaftlers und ist oft Voraussetzung für eine wissenschaftliche Karriere.

Es gibt unterschiedliche Fachbücher: Ein Lehrbuch fasst allgemein akzeptiertes Wissen einer Disziplin zusammen und bereitet die Inhalte so auf, dass unkundige Leser (Auszubildende, Studierende) in das Thema eingeführt werden. Eine Monographie behandelt dagegen einen bestimmten Untersuchungsgegenstand im Detail. Weiterhin gibt es Sammelwerke über ein relativ breites Thema, wo die Beiträge (Kapitel, Abschnitte) von verschiedenen Fachautoren geschrieben werden. Die Sammelwerke werden von einem oder mehreren Herausgebern federführend herausgegeben, wobei sie das Geleitwort oder die Einleitung schreiben und oft selbst Autoren von Beiträgen im Buch sind.

Fachbücher wenden sich stets an Fachleute. Das unterscheidet das Fachbuch vom Sachbuch, das sich an eine breite Leserschaft (Laienpublikum) richtet. Fachtexte im Allgemeinen und Fachbücher im Speziellen sollten möglichst stringent, zielführend und widerspruchsfrei formuliert sein. Semantische Wortspiele und „nicht-akademische“ Formulierungen sind verpönt und nähren Zweifel an der wissenschaftlichen Genauigkeit und Ernsthaftigkeit. In den Naturwissenschaften wie Biologie, Chemie und Physik bilden oft Experimente und experimentelle Ergebnisse die Grundlage für das Schreiben eines Artikels oder Fachbuchs, weswegen hier, anders als in den Geistes- und Sozialwissenschaften, der Weg oft vorgegeben ist. Dennoch haben vor allem Jungwissenschaftler (Absolventen, Doktoranten) zu Beginn oft Mühe, ein Paper für eine Fachzeitschrift zu schreiben.

 

Mein Angebot an Sie

Wählen Sie einen erfahrenen Ghostwriter und Lektor für Ihr Fachbuch. Für den Ghostwriter Naturwissenschaften gibt es mehrere Argumente:

  • naturwissenschaftliche Ausbildung, eigene Publikationen und jahrelange Erfahrung mit der Erstellung von wissenschaftlichen Texten
  • Prüfung von experimentellen Ergebnissen und daraus die Ableitung von Theorien auf der Grundlage von Literaturrecherchen mit zugangsbeschränkten Datenbanken (Thomson Reuters) und Bibliotheken (Non-Open-Access-Journale)
  • Nutzung von allgemeiner und Spezialsoftware für Texte und Abbildungen: MS Office, MS Visio, ChemOffice u.a.
  • Ausgewogener Anteil an Abbildungen und Tabellen (‚so viel wie nötig, so wenig wie möglich‘)
  • Schreiben auf Deutsch oder Englisch

Beim Ghostwriting eines Fachbuchs erhalten Sie regelmäßig Teillieferungen (Kapitel, Abschnitte), wonach das weitere Vorgehen besprochen wird. Bitte teilen Sie mir Ihre Vorstellungen mit! Bei Buchprojekten können wir uns gerne vor und während der Bearbeitung persönlich treffen. Der Preis (Honorar) ist variabel und hängt, neben der Seitenzahl, vom Thema und von der Bereitstellung der Literatur ab. Teilen Sie ihre Vorstellungen am besten per E-Mail mit. Im Anschluss klären wir alle Fragen.

 

Zum Kontaktformular

 

© Ghostwriter Naturwissenschaften (2019)

 

Schlagwörter: Ghostwriter Fachbuch, wissenschaftliches Ghostwriting, Fachbuch schreiben lassen

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Ihren Besuch stimmen Sie dem zu.